vita

Kristian Nekrasov (*1964) ist ein international arbeitender Coach und Schauspiellehrer.
Er ist Mitglied mehrerer internationaler Fakultäten und Studios, wie zum Beispiel dem John Desotelle Meisner Studio in New York, oder dem Susan Batson Studio New York.
Als freischaffender Dozent hat er an zahlreichen deutschsprachigen staatlichen und privaten Schauspielschulen unterrichtet, unter anderem am:
Europäischen Theaterinstitut Berlin, an der Fritz-Kirchhoff Schule Berlin, an der Universität für darstellende Künste in Graz, Österreich, oder der Hochschule der Künste in Bern, Schweiz.
Kristian Nekrasov gibt regelmässig Seminare und Workshops in Deutschland, Österreich, Frankreich und England.
Als On-Set Coach und Private Coach begleitet er Schauspieler und Schauspielerinnen national und international während und vor laufender Filmproduktionen. Regisseure und Regisseurinnen begleitet er in Dreh / Script -Vorbereitung und
Schauspielführung.

Seine Karriere in den Darstellenden Künsten begann er 1985 mit dem Besuch der Schauspiel-Akademie Zürich, deren Ausbildung er 1988 mit dem Diplom (MFA) abschloss.
Von da an führte ihn sein Weg in verschiedene Theater-Engagements, als festes Ensemble-Mitglied oder als Gast.
Wesentliche Stationen seiner schauspielerischen Theaterlaufbahn sind die Städtischen Bühnen Münster, das Schauspiel Bonn, das Theater Ulm, das Staatstheater Hannover, das Maxim Gorki Theater Berlin, das Berliner Ensemble und das Deutsche Theater Berlin.

Neben seiner Theaterlaufbahn hat Kristian Nekrasov auch in zahlreichen TV – und Filmproduktionen mitgewirkt, und ist in diesem Feld nach wie vor als Schauspieler regelmässig tätig.

1993 begann er seine zusätzliche Karriere als Coach und Schauspiellehrer. Unter seinen Mentoren und Acting Coaches, bei denen er sich in unterschiedlichen Schauspielmethoden fortgebildet hat, sind vor allem Susan Batson zu nennen, des weiteren Mike Bernadin und Larry Moss.

Im Jahre 1991 begann Kristian Wanzl Nekrasov auch als Regisseur zu arbeiten, wichtigste Stationen sind das Theater Neu-Ulm, das Theater Ravensburg, das Europäische Theaterinstitut Berlin und das Greenhouse Berlin.

Kristian-2Schauspiel-Ausbildung ( Diplom / MFA) 1985 – 88 an der Schauspiel Akademie Zürich, Schweiz.

Seit 1988 Schauspieler. Feste Theater-Engagements am Schauspiel Bonn, den Städtischen Bühnen Münster, dem Theater Ulm, dem LTT Tübingen. Gast-Engagements am Staatstheater Hannover, am Berliner Ensemble, am Maxim Gorki Theater Berlin, am Staatsschauspiel Dresden und am Deutschen Theater Berlin.

Circa 120 Haupt – und Nebenrollen. Zusammenarbeit mit Regisseuren / Regisseurinnen wie z.B. Volker Lösch, Konstanze Lauterbach, Milo Rau, Donald Berkenhoff, Volker Hesse, Ulrike Ottinger, Tom Kühnel.

Auftritte in zahlreichen TV – and Film Produktionen in Haupt – und Nebenrollen. Zusammenarbeit mit Regisseuren / Regisseurinnen wie z.B. Wolfgang Murnberger, Florian Schwarz, Michael Kreindl, Matti Geschonnek, Rene Heisig, Matthias Glasner, Kerstin Ahlrichs, Florian Froschmayr.

Theaterregie seit 1991 am Theater Ravensburg, am Theater Neu-Ulm, am Europäischen Theaterinstitut und am Greenhouse Berlin. Stücke wie „Hysterikon“ von Ingrid Lausund, „Sleeping Around“ von Ravenhill, „Die Schule der Frauen“ von Moliere und viele andere.

Seit 1993 Tätigkeit Acting Coach und Schauspiellehrer, an verschiedenen privaten und stattlichen Schulen: Academy Berlin, die Etage, Europäisches Theaterinstitut Berlin, STARTER – Berliner Filmschauspielschule, Stagecoach Pankow, Fritz – Kirchhoff Schule Berlin, LTT Tübingen, HS Augsburg,  Universität der Darstellenden Künste Graz, Hochschule der Künste Bern.
Coach und Fakultätsmitglied am Actors Space Berlin, an der SVA, School of Visual Arts New York, dem John DeSotelle Studio und dem Susan Batson Studio New York.

Set-Coaching für zahlreiche TV und Film Produktionen wie zum Beispiel Opal Film, Ufa Film GmbH, Flying Moon Productions oder Prophetfilm.

Regelmässige Seminare in der Sanford Meisner Technik, der Chekhov / Shdanoff Technik, der Lee Strasberg / Batson Method, in der Voice-Dialogue Technik, Marketing und Script-Breakdown sowie Bühnenpräsenz für Musiker und Sänger in Städten wie Berlin, München, Augsburg, Wien und Paris.

 

 

 

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.